International Dragonfly Fund (IDF) Unser Ziel ist die Förderung von Projekten zur Erforschung und zum Schutz der Libellen unserer Welt und ihrer Lebensräume. Alle Spenden, die wir von unseren Mitgliedern oder anderen Spendern erhalten, gehen zu 100 Prozent in Projekte, die diesen Zielen dienen. Bisher (Stand Dez. 2019) sind daraus 140 IDF-Reports und 28 Ausgaben von "Faunistic Studies in South-East Asian and Pacific Odonata" hervorgegangen. Im Rahmen von IDF-geförderten Projekten sind 60 Libellenarten neu entdeckt und beschrieben worden - das entspricht etwa 1 Prozent aller weltweit bekannten Libellenarten! Und es kommen stets neue hinzu!
Um mehr Projekte finanzieren zu können, bieten wir die Möglichkeit, gegen Spende eine neu entdeckte Libellenart mit einem "Wunschnamen" benennen zu lassen.
Top